Aktien mit Dividenden

Aktien mit Dividenden können einige dringend benötigte Stabilität in Ihr Portfolio bieten, aber es ist nicht immer nur die Aktien mit hohen Dividenden, die Sie sollten suchen.Es gibt verschiedene Faktoren, wie P / E-Verhältnis, Ausschüttungsquote und der Dividenden Geschichte des Unternehmens zu berücksichtigen.Sie müssen sich für Unternehmen zu suchen, die eine lange Geschichte (die letzten 20 Jahre oder mehr) von steigenden Dividenden jedes Jahr haben, ohne Kürzungen oder Unterbrechungen. Diese Seite gibt Ihnen die grundlegenden Informationen, die Sie mit Bedacht in Dividendentitel investieren müssen. Es ist auch wichtig Dividenden-Aktien zu kaufen, wenn sie „billig“, so dass Sie einige zusätzliche Rendite auf Ihr Kapital zu bekommen.

dividend.investing.jpg

Meine Erfahrung mit Dividende Aktien investieren

Vor ein paar Jahren, erreichte ich einen Ort, wo ich hatte etwa $ 20 000 US-sparte, die ich in der Investition in den Aktienmarkt interessiert. Ich habe umfangreiche Forschung hier klicken für etwa ein Jahr, bei den verschiedenen Optionen. Schließlich ließ ich mich auf Dividende Aktien investieren aus den folgenden Gründen:

1. Es ist nicht kompliziert

2. Es ist eine weniger riskante Art und Weise in den Aktienmarkt des Seins

3. Dividende Aktien investieren können erstaunliche Renditen bieten, wenn die langfristig getan.

Zur Zeit habe ich um $ 115 000 US-investiert, die mir einen stetigen Strom von Dividenden in jedem Monat von etwa 300 $ kommen gibt. Ich halte investieren mehr Geld, das ich von meinem Job machen, sowie die Dividenden. Ich hoffe, diese monatlichen Einkommen auf über $ 1000 / Monat zu wachsen, an welcher Stelle ich in Rente gehen können!

Sind Sie ein Neuling zu investieren und wollen die Grundlagen kennen? Nun, Dividenden sind einfach das Ergebnis, dass ein Unternehmen an seine Aktionäre auszahlt. Die meisten Unternehmen zahlen 4-mal / Jahr, zu einem festgelegten Betrag / Aktie. Die einzigen Gebühren für diese Anlagestrategie sind die Kommission, die Sie zahlen, um die Aktie zu kaufen (von $ 3- $ 20) und die gleiche Gebühr, wenn Sie die Aktie zu verkaufen. Wenn Sie mit einem Online-Discount-Broker wie Sogotrade oder Interactive Brokers anmelden, werden Ihre Gebühren minimal sein.

Wie bei jedem investieren, tun Sie Ihre Forschung erste und zweite handeln. Diese Website für 24option ist ein guter Anfang, mit den besten Dividendentitel und Empfehlungen für gute Aktien zu investieren.

Dividende Aktien investieren – Die höchsten ausschüttend Bestände, die Bestände in und mehr zu investieren.

Dividenden Investieren – Die Wahrheit über Dividenden und Long Term Rentenanlage

 Kaufe jetzt

Wie man mit Dividende Aktien investieren beginnen

Es ist einfach, passives Einkommen zu machen, online über Vorräte in Dividende investieren. Dividenden sind nur das Ergebnis, das auf die Anteilseigner des Unternehmens ausgezahlt werden. So funktioniert das:

1. Zunächst müssen Sie für ein Online-Discount-Broker anmelden. Ich benutze www.Sogotrade.com, weil sie die besten Provisionen um ($ 3 / Handel) haben. Bringen Sie etwas Geld auf dieses Konto.

2. Haben Ihre Forschung. Ich benutze Yahoo oder Google Finance, die Bestände zu erforschen ich kaufen möchte. Für einen Start, Online-Suche für Dinge wie „Dividende Achievers oder Dividende Aristokraten“ Aktien zu finden, die eine gute Geschichte der Zahlung steigende Dividenden haben.

3. Suchen Sie nach Aktien, die sind „billig“. Während die Menschen viele verschiedene Ideen haben, was das bedeutet, sehe ich im Allgemeinen für die mit einem P / E (Kurs / Gewinn-Verhältnis) von 12 von weniger. Und eine niedrige P / S (Kurs-Umsatz) und P / B (Preis zu buchen)-Verhältnis im Vergleich zu den anderen Aktien an ich suche. Also, stellen Sie sicher, dass Sie die Ausschüttungsquote überprüfen. Wenn es mehr als etwa 60% ist das Unternehmen die Zahlung in Form von Dividenden zu viel und kann nicht in der Lage sein, Ihre Auszahlung in einem Abschwung zu erhalten.

4. Machen Sie Ihren Handel. Ich benutze das „Limit-Order“ für alle Berufe, die ich mache. Stellen Sie Ihr Limit für einen Preis ein wenig weiter unten, wo die Aktie bei jetzt ist. Wenn Sie einen „Market-Order“ verwenden könnten Sie stecken einen höheren Preis bezahlen, als Sie wollen, wenn die Aktien über Nacht geht nach oben und öffnet viel höher als erwartet.